3. Liga


Conrad wird Cheftrainer

Neuer Trainer für kommende Saison

FSV-Präsident Michael Görner und FSV-Cheftrainer Alexander Conrad möchten die Schwarzblauen in der Regionalliga stabilisieren. Foto: Jan Hübner

Bei einer Pressekonferenz am Dienstag hat der FSV Frankfurt 1899 seinen neuen Cheftrainer vorgestellt: Alexander Conrad übernimmt das Amt beim hessischen Traditionsverein für die kommenden Saison. Als Spieler bestritt der gebürtige Darmstädter für den FSV bereits 32 Zweitligapartien und spielte für Eintracht Frankfurt sowie Borussia Dortmund in der Bundesliga. Anschließend bekleidete der heute 50-Jährige u.a. beim Regionalligisten Waldhof Mannheim und Hessenligisten 1. FC Eschborn das Amt des Cheftrainers. Zuletzt war Alexander Conrad über drei Jahre Co-Trainer beim Regionalligisten Kickers Offenbach und trainierte dort zudem für eine Spielzeit die zweite Mannschaft.

„Wir freuen uns, mit Alexander Conrad unseren neuen Cheftrainer beim FSV willkommen zu heißen“, so Michael Görner, Präsident  des FSV Frankfurt. „Er kennt unseren Verein, die Region und die Regionalliga. Mit seiner Erfahrung wollen wir nun den Restart beim FSV Frankfurt umsetzen.“

Alexander Conrad, neuer Cheftrainer FSV Frankfurt: „Nach unseren guten Gesprächen freue ich mich nun auf diese sehr interessante Aufgabe bei meinem früheren Verein. Wir müssen nun schnellstmöglich einen neuen Kader für die kommende Saison in der Regionalliga zusammenstellen.“

Alexander Conrad
Geb.:                        15.11.1966 in Darmstadt
Größe:                     184 cm
Nationalität:             Deutsch
Beim FSV ab:          06/17

Bisherige Stationen als Trainer:

02/13 - 06/16               Kickers Offenbach (Co-Trainer)
07/13 - 06/14               Kicker Offenbach II
01/12 - 06/12               RSV Würges
07/10 - 03/11               1. FC Eschborn
09/07 - 06/09               SV Waldhof Mannheim
07/04 - 06/07               FC Karben
07/99 - 06/03               DFB Stützpunkttrainer
07/98 - 07/01               Usinger TSG

Stationen als Spieler:
07/97 - 06/98               SV Raunheim
07/92 - 06/97               FSV Frankfurt
07/91 - 06/92               Rot-Weiß Erfurt
07/89 - 06/91               Eintracht Frankfurt
07/88 - 06/89               Hessen Kassel
07/87 - 06/89               Borussia Dortmund
07/84 - 06/87               Eintracht Frankfurt

Autor: Carsten Praeg | 24.05.2017

  Drucken


Newsletter Anmeldung






Nach dem Klick auf die Schaltfläche "eintragen" gelangst Du zu unserem An- und Abmelde-System. Hier erhältst Du weitere Informationen.




Sponsoren des FSV Frankfurt
© FSV Frankfurt 1899 Fußball GmbH    |ImpressumKontaktDatenschutz