3. Liga


Jugendnews: Vorschau 03.-06.08.2017

NLZ-Mannschaften mit zahlreichen Testspiel

U17 hofft auf ein gelungenen Test in Schifferstadt (Foto: Willi Heimberger)

Die Vorbereitung in Richtung Saisonauftakt ist bei allen Mannschaften aus dem Nachwuchsleistungszentrum des FSV Frankfurt in vollem Gange. Dementsprechend steht den Teams ein umfangreiches Programm am Wochenende vor der Brust. Mit der U10 von Trainer Emre Ugurlu sind auch dann die Jüngsten beim FSV erstmals am Start.

U19 mit Dreifach-Test

Donnerstag, 03.08.17, 20.00 Uhr SC Hessen Dreieich – FSV Frankfurt

Samstag, 05.08.17, 17.45 Uhr Wormatia Worms – FSV Frankfurt

Sonntag, 06.08.17, 12.00 Uhr Spvgg Unterhaching – FSV Frankurt

Gleich dreifach ist ab Donnerstag die U19 von Trainer Hakan Sünal im Einsatz. Zuerst trifft man auf die U19 des SC Hessen Dreieich, gefolgt vom Samstagspiel bei Wormatia Womrs und Abschluss kommt es dann am Sonntag zum Duell mit der Spvgg Unterhaching. Dementsprechend gilt es die Kräfte gezielt einzusetzen, um in allen drei Spielen das Beste zu zeigen. Trainer Sünal ist sich der Belastung für seine Jungs bewusst und wird entsprechend dem gesamten Kader möglichst viel Spielzeit geben.

Nav. Donnerstag: KR Dreieich, Am Bürgeracker 24, 63303 Dreieich

Nav. Samstag: KR Wormatia, Alzeyer Str. 131, 67549 Worms

Nav. Sonntag: RP Fürth, Magazinstr. 45, 90763 Fürth

U17 testet in Schifferstadt

Sonntag, 06.08.17, 13.00 Uhr DJK SV Phönix Schifferstadt – FSV Frankfurt

Nach dem etwas durchwachsenen Turnierauftritt in Stockstadt testet die U17 von Trainer Angelo Moro am Sonntagmittag in Schifferstadt. Trainer Moro wird seinen gesamten Kader zum Einsatz bringen und erwartet einen spielerisch engagierten und motivierten Auftritt seiner Mannschaft.

Nav.: KR Phönix, Speyerer Str. 147, 67105 Schifferstadt

U15 zu Gast in Wirges

Samstag, 05.08.17, 13.00 EGC Wirges – FSV Frankfurt

Nach den durchweg guten Spielen am letzten Wochenende gastiert die U15 von Trainer Duarte Saloio am Samstagmittag bei der U15 der EGC Wirges. Trainer Saloio erwartet einen spielerisch soliden Auftritt seiner Mannschaft, die dann die erarbeiteten Trainingsinhalte der Woche positiv umsetzen wird.

Nav.: RP Wirges, Stadion, 56418 Wirges

U14 mit Doppeltest

Samstag, 05.08.17, 10.00 Uhr SG Rosenhöhe U15 – FSV Frankfurt

Sonntag, 06.08.17, 18.00 Uhr FSV Frankfurt – KSV Hessen Kassel

Zweimal im Einsatz ist am Wochenende die U14 von Trainer Abdullah Tabarrant. Am Samstag trifft man auf die SG Rosenhöhe, ehe es am Sonntagabend zum Duell auf heimischen Gelände mit dem KSV Hessen Kassel kommt. In beiden Spielen will Trainer Tabarrant entsprechend alle Spieler zum Einsatz bringen.

Nav. Samstag: RP Rosenhöhe, Auf der Rosenhöhe, 63069 Offenbach

Nav. Sonntag: KR Bornheimer Hang, Richard-Herrmann-Platz 1, 60386 Frankfurt

U13 in Rüsselsheim am Start

Sonntag, 06.08.17, 12.00 Uhr Eintracht Rüsselsheim U14 – FSV Frankfurt

Nach dem erfolgreichen Trainingslager steht am Sonntagmittag für die U13 von Trainer Herbert Schmidt das Testspiel bei der U14 von Eintracht Rüsselsheim auf dem Programm. Trainer Schmidt erwartet gegen einen zweikampfstarken Gegner ein intensives Spiel, in dem seine Mannschaft die Trainingsinhalte bestens umsetzen kann.

Nav.: KR Eintracht, Georg-Jung-Str., 65428 Rüsselsheim

U12 mit Testspiel und Leistungsvergleich

Samstag, 05.08.17, 13.45 Uhr TSV Schott Mainz – FSV Frankfurt

Sonntag, 06.08.17 Leistungsvergleich bei der JFV Oberwesterwald

Ebenfalls zweimal ist am Wochenende die U12 von Sebastian Stahl am Start. Am Samstag steht zuerst das Testspiel beim TSV Schott Mainz, ehe es am Sonntag zum Leistungsvergleich nach Westerburg geht. Dort trifft man auf den OSC Vellmar, den KSV Hessen Kassel und die JFV Oberwesterwald. Für die Trainer Stahl eine gute Gelegenheit seinem gesamten Kader viel Einsatzzeit zu geben.

Nav. Samstag: KR Schott, Karlsbader Str., 55122 Mainz

Nav. Sonntag: Stadion Westerburg, Wörthstr. 41, 57457 Westerburg

U11 testet im Hochtaunus

Samstag, 05.08.17, 11.00 Uhr FC/TSG Königstein U12 – FSV Frankfurt

Zum Abschluss des Trainingslagers testet die U11 von Trainer Michael Liebhart am Samstag bei der U12 des FC/TSG Königstein. Trainer Liebhart wird im Hochtaunus alle Spieler zum Einsatz und hofft, trotz der schweißtreibenden Trainingseinheiten, auf ein erfrischendes Spiel seiner Mannschaft.

Nav.: KR Königstein, Falkensteiner Str. 26, 61462 Königstein

U10 mit Doppeltest zum Abschluss der ersten Vorbereitungswoche

Freitag, 04.08.17, 17.00 Uhr Karbener SV U11 – FSV Frankfurt

Sonntag, 06.08.17, 10.00 Uhr TSG Wieseck – FSV Frankfurt

Zum Abschluss einer intensiven ersten Trainingswoche testet die U10 von Trainer Emre Ugurlu gleich zweimal. Zuerst treffen die Jüngsten im NLZ am Freitag auf den Nachwuchs des Karbener SV, ehe am Sonntag dann zum Abschluss das Spiel bei der TSG Wieseck ansteht. Für Trainer Ugurlu stehen die Ergebnisse im Hintergrund, vielmehr will man durch die Spiele weiter zusammenwachsen und viele wichtige Eindrücke für die nächsten Wochen der Vorbereitung mitnehmen.

Nav. Freitag: KR Karben, Günter-Reutzel-Weg, 61184 Karben

Nav. Sonntag: KR Wieseck, Philosophenstr., 35396 Gießen

Autor: FSV-Jugendnews (Hajo Dill) | 02.08.2017

  Drucken


Newsletter Anmeldung






Nach dem Klick auf die Schaltfläche "eintragen" gelangst Du zu unserem An- und Abmelde-System. Hier erhältst Du weitere Informationen.




Sponsoren des FSV Frankfurt
© FSV Frankfurt 1899 Fußball GmbH    |ImpressumKontaktDatenschutz