3. Liga


Informationen zum ersten Spieltag

Das sollte man zum Spiel gegen Worms wissen

Es ist endlich soweit: Das erste Heimspiel in der Regionalliga Südwest steht an. Damit ihr genau wisst, was neu ist und wo ihr hin müsst, haben wir hier alles Wichtige zusammengefasst.

Zu den meisten Spielen öffnet das Stadion eine Stunde vor Anpfiff, das wäre morgen um 13 Uhr. Um diese Zeit öffnen auch die Tageskassen. Wir bitten darum, auf die Öffnung der Kassen zu warten. Das Ticketcenter verkauft wie in der vergangenen Saison keine Tageskarten. Wer kann, möchte vorab den Vorverkauf nutzen, da wir am Spieltag einen Tageskassenzuschlag von einem Euro pro Karte erheben. 

Wer morgen reservierte Karten abholen möchte, sollte sich vorab informieren, wo diese hinterlegt sein werden. Vorbestellte Dauerkarten sind am Kassenhaus 2 hinterlegt, dem mittleren Häuschen vor der Südtribüne. Hier ist nur Barzahlung möglich. Alle vorbestellten Karten wurden ausgedruckt und sind hier hinterlegt. 
Auch Schiedsrichterkarten gibt es an dieser Kasse!

Alle anderen Hinterlegungen befinden sich wie gewohnt entweder am Parkplatz oder (wenn kein Parkschein dabei ist) am Ticketcenter. Hier bitte beachten, was im Vorfeld mitgeteilt wurde. 
Außer den Hinterlegungen gibt es am Ticketcenter die Karten für die Kids der FFH Fußballschule mit aktuellem Joma-Trikot, Karten für Rollstuhlfahrer, den Audio Guide und Schwerbehinderte mit dem Vermerk der Begleitperson im Ausweis.
Alle anderen "Sonderkarten" aus der Vergangenheit werden über die Tageskassen abgewickelt. Das betrifft beispielsweise den ehemaligen Familienblock. Auch Karten für den Fanbereich A können an den Kassen erworben werden! 

Natürlich bieten wir auch Fanartikel an. Es wird ein Fancontainer vor der Haupttribüne geöffnet, das Fenster des Südtribünen-Shop sowie der Lagerverkauf werden offen sein. Bevor die neuen Sachen von Capelli eintreffen gibt es hier nochmal die Möglichkeit, das eine oder andere Schnäppchen zu machen! Alle Verkaufsstände öffnen ebenfalls gegen 13 Uhr. 

Morgen wird nicht jeder Gastronomiestand geöffnet sein. Der Stand an Block D und E wird voraussichtlich nicht offen sein. Hier bitte auf den Stand an A und B ausweichen. Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir uns den neuen Gegebenheiten anpassen müssen. Dies bedeutet auch, dass nicht immer alles geöffnet sein kann und dass es sich daher empfiehlt, etwas früher zu kommen. 

Für unsere Gäste aus Worms werden die Blöcke F und H (Sitzplatz)  geöffnet sein. Beide Blöcke sind über den Bornheimer Hang und die Kasse Nord zu erreichen. 

Wir bitten alle Zuschauer, frühzeitig anzureisen, um lange Schlangen an den Kassen und an den Zugängen zum Stadion zu vermeiden! Auf ein gutes erstes Heimspiel und drei Punkte für unseren Fußballsportverein. 






Autor: SK | 11.08.2017

  Drucken


Newsletter Anmeldung






Nach dem Klick auf die Schaltfläche "eintragen" gelangst Du zu unserem An- und Abmelde-System. Hier erhältst Du weitere Informationen.




Sponsoren des FSV Frankfurt
© FSV Frankfurt 1899 Fußball GmbH    |ImpressumKontaktDatenschutz