3. Liga


Jugendnews: Vorschau 13.12.2017

U12 schließt Punktspiel-Jahr 2017 ab

U12 will mit einem Erfolg das Punktspiel-Jahr abschließen (Foto: FSV Frankfurt/privat)

Am Mittwochabend steht das letzte Pflichtspiel für eine Mannschaft aus dem Nachwuchsleistungszentrum an. Diese Ehre obliegt der U12 von Trainer Sebastian Stahl, wenn man auf heimischen Gelände die U!3 der SG Dortelweil empfangen wird.

U12 schließt Punktspiel-Jahr für den FSV ab

Mittwoch, 13.12.17, 18.30 Uhr FSV Frankfurt – SG Dortelweil U13

Nach einer rundum gelungenen Weihnachtsfeier und einem guten Auftritt beim Regionalauswahl-Turnier in Kriftel mit zwei Siegen gegen die Stützpunkte Karben (5:1) und Königstein (1:0), sowie einem Remis gegen Stützpunkt Winkel (0:0) wartet am Mittwochabend das letzte Pflichtspiel des Jahres 2017 auf die U12 von Trainer Sebastian Stahl, wenn man au heimischen Gelände die U13 der SG Dortelweil empfängt. Trainer Stahl ist sehr guter Dinge, dass seine Mannschaft die gezeigten Leistungen aus den letzten Spielen und Trainingseinheiten auch am Mittwochabend gewinnbringend umsetzen wird, um den 3:1-Erfolg aus dem Hinspiel zu wiederholen und sich damit an das Mittelfeld in der Tabelle heranzuschieben.

Nav.: Stadion Bornheimer Hang, Richard-Herrmann-Platz 1, 60386 Frankfurt

Autor: FSV-Jugendnews (Hajo Dill) | 12.12.2017

  Drucken


Newsletter Anmeldung






Nach dem Klick auf die Schaltfläche "eintragen" gelangst Du zu unserem An- und Abmelde-System. Hier erhältst Du weitere Informationen.




Sponsoren des FSV Frankfurt
© FSV Frankfurt 1899 Fußball GmbH    |ImpressumKontaktDatenschutz