3. Liga


Jugendnews: Vorschau NLZ 28.11.2018

U14 mit Frankfurter Derby in der Hessenliga

U14 empfängt die Eintracht zum ewig jungen Derby (Foto: Willi Heimberger)

Der Mittwochabend bringt erneut ein Frankfurt Derby für den Nachwuchs des FSV Frankfurt. Diesmal trifft in der C-Junioren-Hessenliga die U14 von Trainer Alexander Mangiapane auf den gleichaltrigen Nachwuchs von Eintracht Frankfurt.

U14 mit ewig jungem Derby

Mittwoch, 28.11.18, 19.00 Uhr FSV Frankfurt – Eintracht Frankfurt

Im Nachholspiel vom Wochenende trifft die U14 von Trainer Alexander Mangiapane am zweiten Spieltag der Rückrunde und im vorletzten Punktspiel des Jahres im ewig jungen Frankfurter Derby auf den Nachwuchs von Eintracht Frankfurt. Die Gäste vom Riederwald liegen aktuell auf einem starken 5. Platz in der Tabelle und konnten im bisherigen Saisonverlauf mit bereits acht Erfolgen durchaus überzeugen. Zum Rückrundenauftakt gab am vorletzten Wochenende ein 2:1 gegen den Tabellen-Vierten SG Rosenhöhe. Trainer Mangiapane kennt die Spielweise des Gegners genau und hat in der kurzen Vorbereitungszeit auf die Partie seine Mannschaft entsprechend darauf eingestellt. Auf jeden Fall müssen die Schwarz-Blauen von Beginn an eine konzentrierte Leistung abrufen, um gegen die leicht favorisierten Adler-Träger zu bestehen und Zählbares aus dem vorletzten Punktspiel mitzunehmen. Im Hinspiel trennten sich beide Mannschaften mit einem friedlichen 0:0 voneinander.

Nav.: PSD Bank Arena, Richard-Herrmann-Platz 1, 60386 Frankfurt

Autor: FSV-Jugendnews (Hajo Dill) | 28.11.2018

  Drucken


Newsletter Anmeldung






Nach dem Klick auf die Schaltfläche "eintragen" gelangst Du zu unserem An- und Abmelde-System. Hier erhältst Du weitere Informationen.




Sponsoren des FSV Frankfurt
© FSV Frankfurt 1899 Fußball GmbH    |ImpressumKontaktDatenschutz