069 / 420898 0


Ergebnisdienst B-Junioren-Bundesliga 05.12.2021


Stolzer Trainer nach toller Mannschaftsleistung (Foto: Willi Heimberger)


Wille und Geschlossenheit als Garanten des Erfolges

Zu einem extrem wichtigen Heimerfolg kam am Wochenende die U17 von Trainer Baldo di Gregorio beim 3:2 über den Karlsruher SC. Am Ende waren vor allem die mannschaftliche Geschlossenheit und ein unbändiger Wille die Erfolgsgaranten für den Sieg. In der ersten Halbzeit entwickelte sich eine sehr ausgeglichene Partie, die keins der beiden Teams in einem echten Vorteil sah. Torchancen blieben eher die Ausnahme und so musste der FSV nur einen gefährlichen Abschluss der Gäste überstehen. Allerdings schaffte man es selbst auch nicht die wirklich gefährlichen Situationen zu entwickeln. So ging es mit einem leistungsgerechten Remis in die Kabinen. Nach dem Seitenwechsel kam der FSV deutlich besser ins Spiel und sorgte mit den beiden Treffern durch Loebu (41.) und Gutmann (49.) einen anscheinend sicheren Grundstein für den Erfolg. Noch besser wurde es aus Schwarz-Blauer Sicht in der 57. Minute, als Faqiryar gar auf 3:0 erhöhte. Wer aber glaubte das Spiel sei entschieden, sah sich etwas getäuscht. Zwei unnötige Gegentore sorgten für extreme Spannung gegen Ende der Partie. Aber mit Einsatz, Willen und Kampf brachte die U17 den Erfolg über die Zeit. Entsprechend groß fiel der Jubel nach Abpfiff bei den Schwarz-Blauen aus.

Trainer di Gregorio war stolz auf seine Mannschaft: "Wir haben unglaublich viel Willen und eine große mannschaftliche Gechlossenheit gezeigt. Das waren die Erfolgsgaranten in diesem Spiel. Die Jungs haben die Bedeutung des Spieles für sich verinnerlicht und sich am Ende mit dem Dreier belohnt. Das war eine großartige Teamleistung, auf die wir alle zusammen sehr stolz sein dürfen."

FSV Frankfurt - Karlsruher SC 3:2 (0:0)

Tore: 1:0 (41. Loebus), 2:0 (49. Gutmann), 3:0 (57. Faqiryar), 3:2 (66.), 3:2 (78.)

Es spielten: Hellmann, Stuehler, Cantavenera, Emmerling, El Haddoudi, Akaouch, Faqiryar (67. Yilmaz), Loebus, Njontie (77. Messaoudi), Cetinkaya, Gutmann

Autor: Hajo Dill - 06.12.2021


partner

Weltbester Verein


Ausrüster


Naming-Right


Premium-Partner


Premium-Partner


Premium-Partner


Premium-Partner


Premium-Partner

powered by