069 / 420898 0


Verstärkung für die Defensive


v.l.n.r.: Sportlicher Leiter Thomas Brendel, Neuzugang Elias Oubella, Cheftrainer Tim Görner


Elias Oubella schließt sich dem FSV Frankfurt an

Elias Oubella trägt ab sofort das schwarz-blaue Trikot des FSV Frankfurt. Der 21-jährige kommt von AFC Heracles an den Bornheimer Hang. Für die Niederländer kam der in Neuss geborene Abwehrspieler allerdings nur auf einen Pflichtspieleinsatz. Ausgebildet wurde Oubella in der Jugend von Fortuna Düsseldorf, dem 1.FC Mönchengladbach und dem 1.FC Köln.

Elias Oubella: „Ich freue mich nun Teil des FSV Frankfurt zu sein. Nach meiner Verletzung will ich nun voll angreifen und zusammen mit der Mannschaft an die Leistungen aus der Hinrunde anknüpfen. Von der Qualität im Team bin ich überzeugt, mit Sicherheit werden wir noch viele Erfolge in diesem Jahr feiern können.“

Tim Görner, Cheftrainer FSV Frankfurt: „Elias ist ein spielstarker Innenverteidiger, welcher durch seine technischen Fähigkeiten in der Spieleröffnung unser Aufbauspiel variabler werden lässt. Elias hat bereits vor der Winterpause mit der Mannschaft trainiert und gezeigt, dass er menschlich, sowie sportlich sehr gut ins Team passt.“

Autor: - 02.01.2023


partner

Hauptsponsor


Ausrüster


Naming-Right






Premium-Partner


Premium-Partner


Premium-Partner


Premium-Partner


Premium-Partner


Premium-Partner



powered by