069 / 420898 0


Vorschau NLZ 19.08.-20.08.20


Auch unter der Woche wird bei den NLZ Mannschaften fleißig getestet


Auch unter der Woche wird fleißig getestet

Auch unter der Woche sind wieder einige Mannschaften aus dem Nachwuchsleistungszentrum des FSV Frankfurt aktiv in Sachen Testspielen unterwegs. Dabei greift auch zum ersten Mal die U11 von Trainer Gabriel Hackenjos in das Geschehen ein und bestreitet ihr erstes Spiel in Rodenbach.

U17 mit Heimspiel

Mittwoch, 19.08.20, 19.00 Uhr FSV Frankfurt – Wormatia Worms

Nach dem Remis in Schwanheim steht am Mittwochabend das nächste Testspiel für die U17 von Trainer Baldo di Gregorio auf dem Programm. Dabei empfängt man in Babenhausen die Vertretung von Wormatia Worms. Die Wormaten spielen in dieser Saison erneut in der Regionalliga Südwest und wollen dort auf jeden Fall sich im oberen Tabellendrittel ansiedeln. Für Trainer di Gregorio ist das Spiel ein weiterer Baustein in der Vorbereitung und er hofft, dass seine Mannschaft wieder einen positiven Schritt in Richtung Saisonauftakt in der Bundesliga macht.

Nav.: RP Harreshausen, Stockstädter Weg 10, 64832 Babenhausen

U16 testet bei den Rot-Weißen

Donnerstag, 20.08.20, 18.30 Uhr SG Rot-Weiß Frankfurt – FSV Frankfurt

Nach ihrem ersten Testspiel in Wirges trifft die U16 von Trainer Kevin Kühn am Donnerstag auf den gleichaltrigen Nachwuchs der SG Rot-Weiß Frankfurt. Die Gastgeber spielen in dieser Saison in der Gruppenliga Frankfurt und wollen dort sich im oberen Tabellendrittel etablieren. Trainer Kühn wird wieder seinen gesamten Kader zum Einsatz bringen und hofft, dass seine Mannschaft die gewonnenen Erkenntnisse aus dem Spiel in Wirges und den Trainingseinheiten positiv umsetzen wird.

Nav.: KR Rödelheim, Rödelheimer Parkweg, 60489 Frankfurt

U15 zu Gast in Königstein

Donnerstag, 20.08.20, 20.00 Uhr 1.FC/TSG Königstein U16 – FSV Frankfurt

Unter der Woche trifft die U15 von Trainer Abdullah Tabarrant in ihrer Vorbereitung au die Regionalliga Süd auf die U16 des 1.FC/TSG Königstein, die mit Sicherheit gerade im körperlichen Bereich eine interessante Herausforderung für den FSV-Nachwuchs sein dürfte. Für Trainer Tabarrant, der wieder alle Spieler zum Einsatz bringen will, ein weiterer wichtiger Test, um die Spielphilosophie gegen einen robusten Gegner weiter zu verinnerlichen.

Nav.: RP Königstein, Falkensteiner Str. 26, 61462 Königstein

U11 mit erstem Testspiel

Donnerstag, 20.08.20, 17.30 Uhr FC Germania Niederrodenbach – FSV Frankfurt

In Rodenbach geht es nun auch endlich für die U11 von Trainer Gabriel Hackenjos los, wo man im ersten Spiel der Saison auf den Nachwuchs des FC Germania Niederrodenbach treffen wird. Die Schwarz-Blauen werden in dieser Saison nicht im Ligabetrieb an den Start gehen und ausschließlich Freundschaftsspiele, Leistungsvergleich und Turniere absolvieren. Trainer Hackenjos und seine Schützlinge freuen sich nach der der langen Pause endlich wieder auf dem Platz stehen zu können und wollen dabei erstmal wieder in ihren Rhythmus kommen.

Nav.: RP Niederrodenbach, Am Waldstadion, 63517 Rodenbach

Autor: HD - 18.08.2020


partner

Hauptsponsor


Ausrüster


Naming-Right


Premium-Partner


Premium-Partner


Premium-Partner



powered by