069 / 420898 0


Jake Hirst geht weiterhin für den FSV auf Torejagd


Jubelt auch in der kommenden Saison in schwarz-blau: Jake Hirst //Foto: Hübner


Der Stürmer verlängert seinen Vertrag um ein Jahr

Jake Hirst wird auch in der kommenden Regionalliga-Saison auf Torejagd für den FSV Frankfurt gehen. Der 26-jährige Offensivspieler verlängert seinen Vertrag um ein weiteres Jahr. Hirst spielt seit der Saison 20/21 für den FSV Frankfurt und hat in dieser Zeit in der Regionalliga Südwest sowie dem Hessenpokal 60 Pflichtspiele bestritten und erzielte bei sechs Vorlagen insgesamt 18 Tore.

Jake Hirst: „Ich freue mich, auch in der kommenden Saison wieder für den FSV Frankfurt spielen zu dürfen. Ich fühle mich wohl im Verein und weiß, was ich am FSV Frankfurt habe. Nach dieser suboptimalen Spielzeit, in der wir gerade so unser Minimalziel, den Klassenerhalt, geschafft haben, möchte ich positiv in die Zukunft schauen und meinen Teil dazu beitragen, mit dem FSV Frankfurt die kommende Saison erfolgreicher zu gestalten."

Thomas Brendel, Sportlicher Leiter des FSV Frankfurt: Wir freuen uns, dass Jake auch weiterhin für den FSV auflaufen wird. Jake passt perfekt zu uns, er ist ein unermüdlicher Arbeiter und stellt sich immer in den Dienst der Mannschaft. Ich bin mir sicher, dass Jake seine Torquote im nächsten Jahr noch steigern wird.“

 

Autor: FSV - 16.05.2022


partner

Weltbester Verein


Ausrüster


Naming-Right


Premium-Partner


Premium-Partner


Premium-Partner


Premium-Partner


Premium-Partner

powered by